Bücher

Literaturauswahl Auswahl

Bakels, F., (1969):
Rinderzucht im Wandel der Zeit.
Dtsch. Tierärztl. Wschr., 76, 473-496


Bakels, F. und G. Postler, (1986):
Grundlagen einer Rinderzucht auf Lebensleistung.
In: Ökologische Tierhaltung,
Alternative Konzepte 53, 81-88, Verlag C.F. Müller GmbH, Karlsruhe


Essl, A., (1984):
Zusammenhang zwischen Leistungszucht und Nutzungsdauer bei Kühen.
Züchtungskunde, 56, 337-343


Gerstädt, P., (1996):
Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit.
In: HACKL, Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit.

Österreichische Holstein-Friesian 1998, 27, 19


Hagedorn, A. L., (1962):
Animal Breeding.
Crosby Lockwood and Son LTD. London


Haiger, A., (1983):
Rinderzucht auf hohe Lebensleistung.
Sonderdruck aus: Der Alm- und Bergbauer, 33


Haiger, A., (1989):
Rinderzucht im Rahmen Ökologischer Grenzen.
Tagung der Europ. Vereinig. d. Schwarzbuntz., Villach/Österreich


Hörner, F., (1990):
Zucht auf Langlebigkeit - Untersuchungen am Beispiel
der Arbeitsgemeinschaft für

Rinderzucht auf Lebensleistung in Bayern.
Weihenstephan: Dipl. Arbeit


Meili, E., (1980):
Grundlagen und Organisation eines Zuchtprogrammes für Braunvieh
unter 
Berücksichtigung der Milchlebensleistung.
ETH-Zürich: Semesterarbeit


Postler, G., (1991):
Fokkerij. Deel A: Rundveefokkerij uitgaande van de naturrlijke
Wetmatigheden van het Dier.
Deel B: Voorstudie voor een Beoordeling van de Veefokkerij
op Bedrijven van
de Werksgemeenschap „Rundveefokkerij op Levensproduktie“.
Louis Bolk Instituut Driebergen, Holland


Postler, G., (1993):
Ergebnisse aus 35 Jahren Lebensleistungszucht.
Hrsg.: Besamungsstation Uelzen e.G.,

Langlebigkeit, Lebensleistung, Lebenslinien,
Lifetime Profit Index, 14-19


Postler, G., (1995):
Lebens- oder Höchstleistung? Vom Hirten zum Gentechniker in der Tierzucht.
Politische Ökologie,
Sonderheft 8, 57-60


 

Literaturauswahl Auswahl

Postler, G., (1999):
Ökologische Tierzucht. In: Ökologische Landwirtschaft.
Springer Loseblatt Systeme, Springer Verlag


Postler, G., (2000):
Der Ökologische Gesamtzuchtwert.
Toro, Luzern, Schweiz, 11-12


Postler, G., (2002):
Wie erwirtschafte ich mit geringst möglichem Aufwand den höchsten Gewinn in der
Milchviehhaltung.
In: Bericht über die 29. Viehwirtschaftliche Fachtagung; Milchproduktion,
Rindermast.
Bundesanstalt für alpenländische Landwirtschaft Gumpenstein, Österreich, 67-70


Postler, G., (2002):
Naturgemäße Rinderzucht. München


Postler, G., (2003):
Vom Auerochs zur Turbokuh – „Lebenszeit“ in der Tierzucht.
Kirche im ländlichen Raum.,
54, 02/2003, 18-22


Postler, G., G. Schmidt, (2004):
Linienzucht mit Kuhfamilien. BLW 29, 32


Postler, G., (2005):
Auf die richtigen Gene kommt es an – Langlebigkeit durch Zucht beeinflussen.
In: Langlebige Kühe produzieren – 30.000 kg Lebensleistung realisieren.
LW Verlag Hessen, 15-23.


Postler, G., (2006):
Ethische Aspekte der naturgemäßen Tierzucht.
Demeter Assoziation Freiburg.


Postler, G., (2006):
Ökologischer Gesamtzuchtwert (ÖZW) in der Milchviehhaltung.
BAL Gumpenstein.


Postler, G., (2007):
Neue Wege in der Milchviehzucht.
In: Tierzucht für den Ökologischen Landbau.
Zukunftsstiftung Landwirtschaft, Bochum, Tagungsband, 22-23


Voss, H.J., (1985):
So wird Nutzungsdauer und Langlebigkeit in Amerika und Kanada bewertet.
Deutsche Schwarzbunte 2/85, 4-6


Wittenberg, K., (1984):
Zuchtwahl und Linienzucht - wichtige Instrumente in der Rinderzucht. Hündersen eG 1984,
Jahresbericht der Besamungsstation, Bad Salzuflen


Wittenberg, K., (1988):
Milchviehzucht - wohin und wie weiter? Mitteilungen Hündersen, Bad Salzuflen